, Willkommen auf Schanzer-BF3.de
 

AGB

Allgemeine Gesch채ftsbedingungen      AGB 

Die Gesch채ftsbedingungen gelten f체r alle Gesch채ftsbeziehungen, selbst wenn diese nicht mehr ausdr체cklich vereinbart wurden. Geht ein verbindlicher Auftrag bei Schanzer-BF3 ein und wird dieser von uns angenommen und best채tigt kommt ein Vertrag zustande.                                                                                                                         

Jeder Vertrag basiert auf Grundlage der vorliegenden allgemeinen Gesch채ftsbedingungen. Diese AGBs werden durch die Auftragserteilung des Auftragsgebers anerkannt und haben ihre G체ltigkeit f체r die gesamte Dauer der Gesch채ftsverbindung. Entgegenstehende Gesch채ftsbedingungen des Auftragsgebers unter Hinweis auf seine Gesch채ftsbedingungen werden nicht anerkannt und hiermit ausdr체cklich widersprochen.

짠1.1 Grunds채tzlich werden die Auftr채ge telefonisch entgegen genommen und sind zus채tzlich per Fax,SMS oder Email zu 체bermitteln.

짠1.2 Der Auftraggeber tr채gt die Verantwortung bei der Durchf체hrung des Transportes und ist f체r die Transportpapiere (Versicherungen / Genehmigungen usw.) verantwortlich. Wird eine Begleitung kurzfristig abgesagt, behalten wir uns vor die Anfahrtskosten bzw. eine Ausfallerstattung in Rechnung zu stellen. Sollte ein Transport durch den Auftraggeber aus Gr체nden die nicht in der Person unseres Personals (Begleiter) liegen abgebrochen werden behalten wir uns ebenso vor eine Ausfallentsch채digung zu berechnen.

Wir behalten uns vor, ohne Anspruch des Kunden auf Ersatzleistungen jeder Zeit ,auch nach Beginn der Begleitung  vom Vertrag zur체ckzutreten wenn folgende Gr체nde vorliegen:

짠2.1 Technische M채ngel am LKW, ung체ltigen bzw. fehlenden Genehmigungen, Beeintr채chtigung des LKW-Personals durch 횥berm체dung /Alkoholkonsum, Zahlungsverzug f채lliger Rechnung(en).

짠3 Die Rechnungstellung erfolgt nach Lastkilometern , wobei grunds채tzlich die Km St채nde der zu begleitenden LKW zu Grunde gelegt wird. Geleistete Service-Km unserer Begleitfahrzeuge werden gegebenenfalls zuz체glich in Rechnung gestellt,.

짠3.1 Kurzstrecken (geringe Kilometerleistung) werden mindestens mit 130  pro Tag in Rechnung gestellt.

짠4 Leistungsnachweise(Begleitscheine) werden dem LKW Fahrer des Auftragsgebers ausgeh채ndigt und gelten als Best채tigung der ausgef체hrten Leistung. Wir verwenden grunds채tzlich f체r alle Begleitfahrten nur unsere eigenen Leistungsnachweise (Begleitscheine).

짠5 Sollten wir selbst aus nicht vorhersehbaren Gr체nden verhindert sein die Begleitung zu  체bernehmen, behalten wir uns vor die angenommenen Auftr채ge gegebenenfalls weiter zu vermitteln.

짠6 Es wird keine Haftung bei Leistungsverz철gerungen - Ausf채llen die durch Defekt ,/ Krankheit, / Unfall, / h철here Gewalt, /Witterungslage oder Verkehrs bedingt sind 체bernommen.

Stand August 2017

 

 Copyright © Schanzer-BF3.de  2013 - 2017